Borderlines – Euregio Slam

Die mehrsprachige Slam-Meisterschaft

Bei diesem literarischen Dreiländereck treffen die besten Slammer*innen der Rhein-Maas Euregio bei einer internationalen Meisterschaft aufeinander. Teilnehmer*innen aus Deutschland, Belgien und der Niederlande reimen, schreiben und lesen hier einmal pro Jahr in landesspezifischen Vorrunden, um sich den Einzug ins mehrsprachige Finale zu sichern.

In Zeiten von politischer Unruhe und Rechtsruck zeigen deutschsprachige, niederländische und frankophone Künstler*innen aus der Euregio, dass Bühnenkunst keine Landesgrenzen kennt. Die Meisterschaft wird vom Verein EuregioKultur e.V., dem PANDA Collectief aus Heerlen sowie Chudoscnik Sunergia aus Eupen in Zusammenarbeit mit dem Team des satznachvorn e.V. organisiert.
Wer gewinnt das internationale Literaturfestival und darf sich für ein Jahr »Euregio Champ« nennen?

Details zur Veranstaltung

Termine: t.b.a.
Beginn: t.b.a.
Ort: Diverse in Aachen, Heerlen, Lüttich & Eupen
Moderation: t.b.a.
Veranstalter: EuregioKultur e.V., PANDA Collectief, Chudoscnik Sunergia & satznachvorn e.V.

Mehr zum Euregio Slam