Poetry Slam im Alten Rathaus

Sa13Apr20:00Poetry Slam im Alten RathausPremiere in WürselenFormatPoetry Slam

Details

Kabarett, Comedy und feinste Poesie, alles an einem Abend?! Poetry Slam macht’s möglich. Nicht umsonst steht das Format, das 2016 zum UNESCO Kulturerbe erklärt wurde, für eine Spannweite von brüllend komischen Storys über rasante Lyrik bis hin zu politischem Witz und emotionalen Erzählungen.

Doch damit nicht genug: Beim Poetry Slam wird die Show zum Wettkampf! Sechs Minuten haben die Auftretenden jeweils Zeit, um euch – das Publikum – von ihren Texten zu überzeugen. Ihr stimmt ab und entscheidet darüber, wen ihr ein weiteres Mal auf der Bühne sehen wollt. Die Regeln für die Auftretenden sind simpel: die Texte müssen selbst geschrieben sein und ohne Requisiten oder Musik auskommen.

Egal, wer das Alte Rathaus am Ende als Sieger*in verlässt, meisterlich wird es allemal. Schließlich begrüßen die Aachener Moderatoren Oscar Malinowski und Lukas Knoben am 13.04.2024 vier der besten Slam Poetinnen des deutschsprachigen Raums.

Wer geht als Sieger*in von der Bühne? Ihr entscheidet beim ersten Würselener Poetry Slam!

Mit dabei sind folgende Slam Poet*innen:
– Julius Esser
– Jill Ziegeler
– Björn Rosenbaum
– Jana Goller

Tickets:
https://www.burg-wilhelmstein.com/veranstaltungen/poetry-slam-mit-satznachvorn/

Mehr

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Ort

Altes Rathaus, Kaiserstraße 36, Würselen

Eintritt

15 € (Ticketlink in Beschreibung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.